Freizeitgestaltung im Sommer

Möglichkeiten, den Bayerischen Wald und Umgebung besser kennenzulernen:

  • Ausflugsfahrten mit dem Bus nach Passau, Regensburg, München, Prag, Böhmerwaldrundfahrt

Mit diesem Freizeitangebot wird den Kindern bestimmt nicht langweilig:

  • Verschiedene Freizeitparks (Churpfalzpark, Bayernpark) (ca. 70 km)
  • Erlebnispark Geiersthal mit größter Indoor-Kartbahn Ostbayerns (ca. 20 km)
  • Verschiedene Sommer-Rodelbahnen (St. Engelmar)
  • Freibad mit Riesen-Rutsche in Regen (ca. 6 km)
  • Pullman City – Die lebende Westernstadt in Eging (ca. 40 km)
  • Tierpark in Lam (ca. 40 km)
  • Wild- und Vogelpark in Ortenburg (bei Vilshofen) (ca. 60 km)
  • Nationalpark Bayerischer Wald in unmittelbarer Nähe (ca. 15 km)
  • Museumsdorf Bayerischer Wald, eines der größten Freilichtmuseen Europas

Für die sportliche Freizeitgestaltung bieten sich abwechslungsreiche Aktivitäten an:

  • 104 km markierte Wanderwege, Tennis, Kegeln, Radwandern und Bergradln
    (Neu: 17 tolle Touren für Mountainbiker, Anfänger und auch für Profis, Reiten, Pferdewagenfahrten,   Eisstockschießen auf Asphalt (Stockverleih!), Luftgewehrschießen, Schwimmen (Frei- und Hallenbad nur wenige   Kilometer entfernt!))
  • Mountain-Bike-Touren
  • Hochseilpark in Lam (ca. 40 km)
  • Hochseilpark in Schönberg (ca. 25 km)
  • Nordic-Walking in wunderbarer Natur
  • Geführte Wanderungen
  • Schachtenwanderung
  • Schrottenbaummühle bei Fürsteneck (ca. 50 km)

Besuchen Sie unsere Sehenswürdigkeiten:

  • Idyllische Wirtshäuser in unberührter Natur
  • Glasstraße und der Gläserne Wald
  • Burgruine Weißenstein (über Fußweg erreichbar)
  • Feng-Shui-Park in Lalling

Auch bei unbeständigen Wetter kann man seine Freizeit schön gestalten:

  • Erlebnisbad Elypso in Deggendorf (ca. 25 km)
  • Erlebnisbad ZEB in Zwiesel mit großer Saunalandschaft (ca 8km)
  • Mehrere neueröffnete Sauna-Landschaften in der Nähe